Monika Bacardi und Andrea Iervolino vertreten die AMBI Group auf der Berlinale 2016

 Ambi Group at Berlinale 2016

Die 66. Berlinale, die Internationalen Filmfestspiele Berlin, fand vom 11. bis 21. Februar statt. Meryl Streep leitete die Festivaljury, die neben ihr aus Lars Eidinger, Nick James, Brigitte Lacombe, Clive Owen, Alba Rohrwacher und Malgorzata Szumowska bestand.

Lady Monika Bacardi vertrat die AMBI Productions zusammen mit ihrem Geschäftspartner Andrea Iervolino.

Der Goldene Bär ging heuer an den Film „Seefeuer“ des italienischen Regisseurs Gianfranco Rosi, und der Große Preis der Jury ging an „Tod in Sarajevo“ des bosnischen Regisseurs Danis Tanović.

Alle Informationen zum Festival finden Sie auf der offiziellen Website: www.berlinale.de