Monika Bacardi im ozeanografischen Museum von Monaco anlässlich der Ausstellung „Über Haie und Menschlichkeit“

Monika Bacardi On Sharks and Humanity

Monika Bacardi wurde zur Eröffnungsfeier der Ausstellung „Über Haie und Menschlichkeit – Kunst als Brücke zwischen Menschlichkeit und Natur“ in das ozeanographische Museum von Monaco eingeladen. Lady Monika nahm an der Zeremonie am Abend des 5. Juni teil.

Diese künstlerische Initiative soll eine internationale Veranstaltung sein, um das Bewusstsein über Grenzen und Kultur hinweg durch die universelle Sprache der Kunst zu schärfen. Diese Ausstellung wurde von Parkview Arts Action in enger Zusammenarbeit mit dem ozeanografischen Museum und dem gemeinnützigen Verein WildAid entworfen und vereint eine Sammlung von zehn zeitgenössischen chinesischen Künstlern, die elf Werke mit Haien und dem Naturschutzzentrum präsentieren. Jedes Werk drückt die komplexe und eigentümliche Beziehung von Menschen und Haien und damit auch unsere Beziehung zur Natur aus.

Monika Bacardi liegen die Umweltprobleme unseres Planeten sehr am Herzen, weshalb sie sich sehr freute, an der Eröffnungsfeier dieses besonderen Ereignisses teilzunehmen.