Monika Bacardi beim Festival de Télévision de Monte-Carlo

Monika Bacardi Monte Carlo Television Festival

Wie jedes Jahr besuchte Monika Bacardi das Festival de Télévision de Monte-Carlo.

Bei der zum 58. Mal stattfindenden Veranstaltung wurden Little Boy Blue, Ewan MacGregor für „Fargo“ und Sinead Keenan in der Kategorie Long Fiction ausgezeichnet.

In der Kategorie Comedy-TV-Serien wurde „The End of the F *** ing World“ als beste Serie, Schauspieler Tony Shalhoub für seine Darbietung in „The Marvelous Mrs. Maisel“ und Daisy May Cooper als beste Schauspielerin für „This Country“ ausgezeichnet.

In der Kategorie TV-Dramaserie wurden beim 58. Festival de Télévision de Monte-Carlo die Serie „Haus des Geldes“, Johannes Lassen als bester Schauspieler in „Countdown Copenhagen“ und Lynn Van Royen in „Zimmer 108“ ausgezeichnet.