Monika Bacardi bei der Wohltätigkeitsveranstaltung der Prince Albert II. von Monaco Foundation

Spring's arrival, in Japanese tradition, is celebrated though the charming contemplation of Sakura, the cherry blossom trees. In this occasion, from 25th March to 10th April, “Monte-Carlo Société des Bains de Mer” and “The High Life of Monaco” organized a charity event in the Patio of the Hôtel de Paris Monte-Carlo. Lady Monika Bacardi has always been committed to charity and environmental causes as she is actually a proud member of the Prince Albert II of Monaco Foundation. Monika Bacardi has attended the event and during that she encountered several high-profile celebrities, all of which are active in fundraising for environmental causes. The event, in fact, has been attended by the Prince Albert II of Monaco, the ceo of the

In Japan wird die Ankunft des Frühlings mit einer faszinierenden Tradition gefeiert: der „Sakura-Kontemplation“, den Kirschbäumen.

Zu diesem Anlass organisierten die „Monte-Carlo Société des Bains de Mer“ und „The High Life of Monaco“ von 25. März bis 10. April eine Veranstaltung im Hôtel de Paris Monte-Carlo.

Lady Monika Bacardi war schon immer für wohltätige  Zwecke und Umweltschutz aktiv und ist selbst stolzes Mitglied der Stiftung Prinz Albert II. von Monaco. Monika Bacardi wurde daher zur Veranstaltung eingeladen und traf bei dieser Gelegenheit weltbekannte Persönlichkeiten, die aktiv Spenden für Umweltzwecke sammelten.

An der Veranstaltung nahmen auch der Prinz von Monaco, Albert II., der Geschäftsführer der „Monte-Carlo Société des Bains de Mer“, Jean-Luc Biamonti, und die Gründerin von „The High Life of Monaco“, Mayu Wittouck, teil.

In der romantischen Atmosphäre, bestehend aus einem japanischen Garten und der Musik von Koto Duo, konnte Monika Bacardi aktiv an einer Initiative zum Schutz der Ozeane teilnehmen, die der Stiftung Prinz Albert II. von Monaco zugute kommen wird.