Monika Bacardi am Set von Produktionen der AMBI Media Group

Set film Bent Ambi Group

Monika Bacardi besucht regelmäßig das Set der AMBI-Produktionen. Dies ist immer ein entscheidender Moment für den Produzenten: Hier, wo der Austausch mit dem Regisseur, den Schauspielern und den Mitarbeitern stattfindet, nehmen die Projekte Gestalt an.

Hier taucht man hinter die Kulissen des Kinos, der Kamera, Sets und der Steuerbildschirme ein.

Hier spürt man auch den Druck, Fristen und Budgets einhalten zu müssen und technische Gefahren abschätzen zu können.

Nach den Dreharbeiten folgt ein weiterer entscheidender Moment: der Schnitt. Dort wird der Film zum Leben erweckt und die Szenen werden in die richtige Reihenfolge gebracht – ein langer Weg also, bis sie schließlich auf Ihren Bildschirmen erscheinen!